+49 (0)511 -16 65 94 68

Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry's standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book. It has survived not only five centuries, but also the leap into electronic typesetting, remaining essentially unchanged.

Royal Wing Boomerangs sind in jeder Hinsicht wirklich Königlich !

Besser, exklusiver, schöner und vielseitiger können Bumerangs nicht sein. Gerade auch wegen der edlen Materialien erheben Sie den Anspruch königlich zu sein. Untermauert wird diese Aussage auch durch das vorhandene Gewicht und schiere Größe. Normale Bumerangs haben meistens eine Spannweite um die 30 Zentimeter und wiegen knapp 50 Gramm ( wenn überhaupt ). Royal Wing Boomerangs, was nebenbei übersetzt soviel wie “Königlicher Flügel ” bedeutet, sind hingegen bis zu 55 Zentimeter breit und bis zu 150 Gramm schwer. Es sind eben keine kleinen “Spatzen”, sondern vielmehr majestäthische “Adler” der Lüfte.

Auffällig sind insbesondere das Design und die verwendeten Materialien, welche in einer einzigartigen Kombination miteinander verbunden wurden. Zum Einsatz kommt echtes Gold ( Goldpulver, Blattgold, Goldflocken, Vergoldung ) je nach Wahl aber auch Silber, Platin, usw. Das umfangreiche Zubehör glänzt mit echtem Leder, Massivholz und vergoldetem Metall. Diese völlig neue Interpretation von Bumerangs macht es möglich, sie vielfältist einzusetzen. Als edler Wandschmuck ( Dekoration ), als Sportgerät ( Fitness ), als wertvolles Geschenk, als Statussymbol oder als Kunstobjekt. Gemälde können Sie weder werfen, noch kommt es zurück, Royal Wing Boomerangs hingegen schon.

Ein endgültiger Beweis lässt sich nur schwer erbringen, aber entgegen der vorherrschenden Meinung sind es nicht allein die Aborigines aus Australien. Das älteste jemals gefundene Wurfholz mit knapp 23.000 Jahren stammt aus Europa ( Polen ). Es ist jedoch kein Rückkehrer gewesen, aber es ist wahrscheinlich das sich aus den Wurfhölzern die Rückkehrer ( Bumerangs ) entwickelten. Diese fand man auch in anderen Kulturen wie in Deutschland, wo man einen 300 – 800 vor Christus alten rückkehrenden Bumerang fand. Wurfhölzer und Bumerangs fand man ebenfalls in Teilen Asiens, aber auch Ägypten. Den Ursprung vermuten Experten in Asien und Europa. Wurfhölzer und Bumerangs sind weltweit Teil verschiedenster Kulturen gewesen. Die Aborigines nutzten und nutzen Sie hingegen lediglich am Intensivsten. Von kultureller Aneignung kann angesichts der Fakten daher nicht die Rede sein. Mehr Informationen.

Nicht alles was wie Gold glänzt, ist auch tatsächlich Gold. Im Hobbybereich gibt es ebenfalls Goldpulver, Flocken, usw. aber mit dem Edelmetall hat das nichts zu tun. Wir verwenden nur beste und vor allem echte Rohstoffe. Vergoldet wird beispielsweise mit nahezu reinem Goldelektrolyt, das Goldpulver für den Hauptbumerang hat 23 Karat, 23 Karat bei den Goldflocken und Blattgold, usw. Im von uns ausgestellten Zertifikat finden Sie eine genauere Auflistung, aus welchen Materialien die Objekte bestehen. Das Beste ist für Royal Wing Boomerangs jedenfalls gerade gut genug.

Großkunden bieten wir zusätzlich die Möglichkeit einen komplett individuellen Bumerang zu kreieren, welchen es so auch in unserem Sortiment noch nicht gab. Eine andere Form, Farbe, eigenes Logo, usw. können in gemeinsamer Zusammenarbeit realisiert werden. Haben Sie Fragen zu unseren Werbebumerangs ? In dem Fall nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Anfrage stellen.

Privatkunden bieten wir ebenfalls die Möglichkeit, allerdings nur in Kombination mit einem Bumerang mit natürlichen Edelsteinen wie Diamanten, Smaragden, Rubinen, Saphiren, …. Eventuell auch mit synthetischen Diamanten. Kontaktieren Sie uns einfach, um alle Details zu besprechen.

Nein, es handelt sich aufgrund des Wertes, der Größe und Gewichtes um Sportgeräte für Erwachsene. Unter Aufsicht und der eigenen elterlichen Verantwortung können sich natürlich auch jüngere Werfer daran versuchen.

Sicher, wir verkaufen unsere Bumerangs sowohl an Händler, Verkäufer, Juweliere, Shops, Kaufhäuser, … als auch an Privatkunden. Private Kunden können entweder direkt in unserem Shop oder über das Händlernetzewerk einkaufen.  Händlersuche

Bei vorhandenen Fragen unterstützen wir Sie bestmöglich. Vor einer Kontaktaufnahme schauen Sie bitte auf unserer FAQ vorbei. Hier haben wir besonders häufige Fragen und Antworten aufgelistet, vielleicht ist Ihre ja dabei. Falls nicht, dann nehmen Sie Kontakt zu uns per Mail oder Telefon +49 (0)511 -16 65 94 68 auf.

Jeder Hersteller hat mit Plagiaten / Kopien zu kämpfen, wobei diese oft über eine mangelhafte Qualität verfügen. Deren Wert liegt im Prinzip bei nahezu 0. Neben der einwandfreien Verarbeitung, edelsten Materialien, usw., haben wir weitere Kennzeichen eingebunden. Beispielsweise ein Sicherheitszertifikat mit Hologramm, eine individuelle Seriennummer, zusätzliches Edelsteinzertifikat, … Gerne helfen wir auf Anfrage bei der Klärung, ob es sich um einen echten Luxusbumerang von uns handelt.

Definitiv. Diesen Anspruch haben wir von Anfang an umfassend berücksichtigt. Es war allerdings nicht leicht entsprechende Lacke, Öle, Kleber, usw. zu finden, welche dem gerecht werden. Schneller, billiger und einfacher ist es heutzutage leider umwelt und gesundheitsgefährdende Stoffe zu benutzen. Wir verwenden hingegen beispielsweise beim Bumerang einen Speziallack auf Wasserbasis mit sehr wenig Lösungsmittel. Er hat sogar ein Umweltabzeichen und ist für Kinderspielzeug geeignet. Der Nachteil, er trocknet länger und ist nicht so widerstandsfähig wie ein 2K Lack. Wer sich hingegen die Hinweise durchliest auf “Normallacken”, der wird unseren Schritt definitiv verstehen sich eher für die Umwelt und Gesundheit einzusetzen. Gleiches gilt für die Imprägnierung, Grundierung, Farblack und Klarlack. Selbst bei der Verpackung nutzen wir keine Folie, sondern ausschließlich Papier. Das Sperrholz ist zudem nicht mit einem formaldehydgetränktem Kleber verbunden. Unsere eigene Gesundheit, die unserer Kunden und natürlich auch unsere Umwelt gilt es so gut wie möglich zu schützen. Ein Qualitätsmerkmal, welches man generell Produkten leider nicht auf den ersten Blick ansehen kann. Sie haben allerdings unser Versprechen, dass wir uns dafür nach Kräften dafür einsetzen werden.

Hinweis: Scheuen Sie sich nicht uns bei Fragen über unsere Bumerangangebote zu kontaktieren. Gerne helfen wir Ihnen weiter. Auch Verbesserungsvorschläge / Kritik zu unserer Homepage helfen uns noch besser und leistungsfähriger zu werden.

Die wahre Geschichte der Bumerangs !

Schon seit langer Zeit leben Menschen auf diesem Planeten. Wenn sie erfolgreich sein wollten, dann mussten Waffen entwickelt werden. Eine der Einfachsten überhaupt sind Wurfhölzer, welche weltweit eingesetzt wurden. Das älteste jemals gefundene Wurfholz mit 23.000 Jahren wurde in einer Höhle in Polen, also Europa gefunden. Man nimmt an, das sich aus diesen nicht zurückkehrenden Wurfhölzern die wiederkehrenden Bumerangs entwickelt haben. In Deutschland wurde ein Bumerang gefunden, welcher auf 300-800 vor Christus datiert wurde. Wurfhölzer und Bumerangs existierten aber auch in Ägypten, Niederlande, Frankreich, Asien, … Das Problem ist, in unserem Klima löst sich Holz mit der Zeit auf. Sonst wären viel mehr Bumerangs gefunden worden.

Warum denken alle Bumerangs kommen nur aus Australien ? In anderen Kontinenten haben Menschen effektivere Waffen erfunden wie Pfeil und Bogen, sodass diese den Bumerang verdrängt haben. In Australien hat man keine moderneren Waffen entwickelt, sodass man Bumerangs bis heute intensiv als Spielzeug, Werkzeug und kulturellen Gegenstand nutzt. Kulturelle Aneignung ist aber absurd, weil Wurfhölzer und Bumerangs weltweit und unabhängig von Menschen, Völkern und Kulturen benutzt wurden. Nur wenn man auf Bumerangs typische Zeichnungen, Symbole wie Kanguruhs, Koalas, Höhlenmalereien, usw. benutzen würde, dann wäre es zwar nicht verboten aber verwerflich. Unsere Bumerangs verletzen daher keinerlei kulturellen Aspekte.

HOHE PRODUKTQUALITÄT DURCH LEIDENSCHAFT UND VIEL HANDARBEIT

Im Laufe der Jahre wurde von diversen Unternehmen auch viel “Bumerangschrott” angeboten. Nicht alles was “krumm” war, kam auch wirklich zurück. Royal Wing Boomerangs hat hingegen einen ganz anderen Ansatz und Anspruch. Wir lieben die Arbeit und Herausforderungen mit den Wurfhölzern einfach. Deshalb und wegen einem hohen Grad an Handarbeit, erreichen wir eine herausragende Qualität. Wissen und Erfahrung aus über 30 Jahren steckt in jedem Bumerang.

Manche Qualitätsmerkmale werden erst auf den zweiten Blick sichtbar. Jeder Bumerang wird mit einem speziellen Naturöl versiegelt, und jedes Exemplar wird auf seine Flugeigenschaften getestet. Wichtig ist auch eine spezielle “Hartvergoldung” für Metallteile, denn es gibt ebenso weniger haltbare Weichvergoldungen. Der Unterschied steckt oft in winzigen Details. Der Rahmen ist auch auf der Rückseite voll vergoldet, die Klammerung wurde in Handarbeit verdeckt, usw., sodass die Spezialrahmen Museumsqualität erreichen. Das sind jedoch nur einige Beispiele für Liebe zum Detail.

Bei Royal Wing Boomerangs können Sie daher als Kunde beruhigt einkaufen.

VERTRIEBSPARTNER UNSERES WELTWEITEN NETZWERKES WERDEN

Wir sind ständig auf der Suche nach weiteren Partnern zum Ausbau unseres Verkaufsnetzwerkes. Ob Luxusshop, Möbelhandel, Sportartikelvertrieb, Grosshandel, Einzelhandel, Edelmarke, Juwelier, Kaufhaus, usw., wir freuen uns mit Ihnen eine erfolgreiche und langfristige Zusammenarbeit zu beiderseitigem Vorteil aufzubauen.

Das bezieht sich nebenbei nicht nur auf Deutschland, sondern der Markt für exklusive Luxusprodukte ist weltweit riesig. Beispielsweise in Amerika, China, Frankreich, Italien, Kanada, Japan, England, … Nutzen Sie gemeinsam mit uns diese vielversprechenden Möglichkeiten. Mit diesen einzigartigen Produkten haben wir einen ganz neuen Absatzmarkt erschaffen, denn bisher gab es nichts Vergleichbares. In der ganzen Welt wollen Menschen immer auch etwas Neues haben, und nicht unbedingt die Luxustasche Nr. 15.

Nach der Registrierung haben Sie die Möglichkeit unsere Bumerangs zu erwerben. Alternativ nehmen Sie per Telefon unter +49 (0) 511 -16 65 94 68 oder per Mail Kontakt mit uns auf.

NEUIGKEITEN & INFORMATIONEN

Interne Nachrichten und Entwicklungen, neue Bumerangmodelle, Kooperationen, Marktveränderungen und vieles mehr zum Thema können Sie hier in unserem Newsbereich finden.

KLEINE AUSWAHL UNSERER PARTNER

Einige bekannte Unternehmen die mit Royal Wing Boomerangs zusammenarbeiten. Sind Sie ebenfalls interessiert, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.